Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Kenia - Information Planung & Tip´s 1 Planung & Tipp´s 2 Hilfsprojekt - Nursay School Tsavo West NP Tsavo Ost Amboseli-NP Massai Mara Kontakt Reisebericht 2007 Reisebericht 2010 Reisebericht 2011 (1) Reisebericht 2011 (2) Reisebericht 2011 (3) Reisebericht 2012 ( 1 ) Reisebericht 2012 (2) Reisebericht 2012 ( 3 ) Reisebericht 2012 ( 4 ) Reisebericht 2013 (1) Reisebericht 2013 (2) Reisebericht 2013 (3) Reisebericht 2013 (4) Reisebericht 2013 (5) Reisebericht 2014 (1) Reisebericht 2014 ( 2 ) Reisebericht 2014 (3) Reisebericht 2014 (4) Reisebericht 2014 (5) Reisebericht 2014 (6) BokoBoko Massai Safari Links E-Mail Suhaelli Camp´s & Lodges Fotogallerie 2012 Massai Mara Fotogallerie 2011 Massai Mara 

Massai

Die Massai, Sind ein Hirtenvolk das seit Jahrhundertenals Nomaden in Kenia beheimatet ist. Sie folgtem demWasser und der Nahrung für sie selbst und für ihr Vieh.In den letzten Jahren wurden Sie sesshafter, da dieNationalpark´s von Kenia prärorität hatten.So gibt es heute noch ca. 100000 Massai´s die ihrenLebensgewohnheiten nachgehen und ihrer Traditionbeibehalten.So zB. ernähren sich die Massai immernoch von Blut & Milch das in einem spez. Gefäss,einersogenannten Kallabasse gemischt und getrunken wird.Einer der umstrittensten Riten ist immer noch dieBeschneidung von Jungen & Mädchen, daß uns alsEuropäer ein unverständniss ist.Trotz sichtlicher Armut dieses Volkes, haben in denletzten Jahren immer mehr Massai´s einen Job alsFahrer, Guide,Koch oder Kellner in Safariunterkünftengefunden. Für den Nebenverdienst sind die Frauenzuständig. Denn Sie stellen den traditionellen Schmuckher, der natürlich auch den Touristen & Besuchernangeboten wird.Das Massaivolk lebt in Lehmhäusern, daß mit Dung( Kuhmist ) verputzt wird. Das Dorf ( Village ), ist miteinem bepflanzten Dornenbusch umgeben. Diesersoll vor Raubtieren schützen.

Zur Safariseite ( Tip´s )



Kenia ein Traum in Afrika