Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Kenia - Information Planung & Tip´s 1 Planung & Tipp´s 2 Hilfsprojekt - Nursay School Tsavo West NP Tsavo Ost Amboseli-NP Massai Mara Kontakt Reisebericht 2007 Reisebericht 2010 Reisebericht 2011 (1) Reisebericht 2011 (2) Reisebericht 2011 (3) Reisebericht 2012 ( 1 ) Reisebericht 2012 (2) Reisebericht 2012 ( 3 ) Reisebericht 2012 ( 4 ) Reisebericht 2013 (1) Reisebericht 2013 (2) Reisebericht 2013 (3) Reisebericht 2013 (4) Reisebericht 2013 (5) Reisebericht 2014 (1) Reisebericht 2014 ( 2 ) Reisebericht 2014 (3) Reisebericht 2014 (4) Reisebericht 2014 (5) Reisebericht 2014 (6) BokoBoko Massai Safari Links E-Mail Suhaelli Camp´s & Lodges Fotogallerie 2012 Massai Mara Fotogallerie 2011 Massai Mara 

Reisebericht 2013 (2)

Herzlich willkommen zum 2. Teil des diejährigen Reiseberichts ! , in diesem Teil geht es um die Nursay School , die ich selbst seit 4 Jhren unterstütze und jedes Jahr besuche. Die Kinder die hier unterrichtet werdendurchlaufen ähnlich wie in Europa eine Grundstufe von den Klassen 1 bis 5. Eine Vorschule ist seit diesem Jahr integriert , wo auch die kleinsten eine Möglichkeit haben zu lernen. Mein Begleiter Bernd war nun das erste mal in solch einer Schule die natürlich nichts von einer Europäischen Schule hat. Es ist noch immer sehr einfach und standesgemäss gehalten , aber hauptsache es wird überhaubt unterrichtet. Die Lehrkräfte die an derNursay School unterrichten machen dies auf Freiwilligenbasis , also haben sie daher auch keinen Verdienst. Es ist für Aussenstehnde nur sehr schwer vorstellbar , aber es ist wirklich eine andere Welt.So habe ich und mein Begleiter " Bernd " die Gegensätze zu den Industriestaaten wahrhaftig erlebt, aber deshalb unterstütze ich dieses Projekt immer wieder aufs Neue mit Ehrgeiz und Harmonie.Beim ersten Besuch von " Bernd " in der Schule hat es ihn wohl fast umgehauen wie die Kinder ihren Unterricht gestaltet bekommen und was dennoch für ärmliche Verhältnisse hier herschen. Aber eines ist immer wiederschön und hat Hoffnung auf Besserung - die Geborgenheit und die Freude wenn ich wieder zu Besuch bin in der Nursay School. Hier der Besuch von diesem Jahr !!!

Dies war wie ein Sonnenschein hinter dichten Wolken , die Freude der Kinder hat unsere Herzen höher schlagen lassen , aber auch die Lehrerinen haben uns eine grosse Freude gemacht in Form eines Mittagessens frisch zubereitet. So gab es frisch geernteteMaiskolben die für uns gegrillt worden sind. Eine sehr schöne Geeste und Freundlichkeit die ich seit vielen Jahren erfahren konnte. Vielen Dank an alle der Nursay School , bis zu nächsten Jahr !

" Besuch bei Freunden"

Eine grosse Freude machte mich der Besuch bei meinem alten Freund Robert und seiner Familie ,als wir uns nach 1 Jahr wiedersahen , Robert ist ein Angestellter des Boko Boko der im Service seiner Arbeit nachgeht. Im letzten Jahr lud er mich zu seiner Familieein, was für mich eine grosse Freude und Ehre war. Die jüngste Tochter war gerade ein 1/2 Jahr alt und die 2. Tochter war 3 Jahre. Es ist immer wieder schön für mich auch die armen Verhältnisse kennenzulernen. So sprachen wir viel über die Lebensverhältnisseund Allgemeines. Aber ich und meine Frau hatten auch eine Überraschung parat. Denn ohne Geschenke wollte ich nicht bei Robert auftauchen ! So übergab ich für die Familie ein Familienportrait das ich in Deutschlnd vergrössert lassen habe und mit einemHolzrahmen veredelte. Weiterhin brachte ich Robert 3 LED Lampen mit die mit Akku´s betrieben werden . da es in seinem Zimmer von ca. 20 qm kein Strom und kein Licht gibt. Für die Kinder hatte meine Frau viele Dinge zusammengesucht , wie Schmuck,Malblöcke , Stifte und vieles mehr. Die Freude war sehr spürbar als ich Robert die Mitbringsel übergab , für mich war es eine Selbstverständlichkeit und Freude etwas zu Helfen !!!

Dies war der 2. Tei des diejährigen Rreideberichts aus Kenia , bleiben Sie dabei , denn es folgen noch spannende Seiten !Danke füe das Interesse auf meiner Homepage ! , Niko Reich



Kenia ein Traum in Afrika