Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Kenia - Information Planung & Tip´s 1 Planung & Tipp´s 2 Hilfsprojekt - Nursay School Tsavo West NP Tsavo Ost Amboseli-NP Massai Mara Kontakt Reisebericht 2007 Reisebericht 2010 Reisebericht 2011 (1) Reisebericht 2011 (2) Reisebericht 2011 (3) Reisebericht 2012 ( 1 ) Reisebericht 2012 (2) Reisebericht 2012 ( 3 ) Reisebericht 2012 ( 4 ) Reisebericht 2013 (1) Reisebericht 2013 (2) Reisebericht 2013 (3) Reisebericht 2013 (4) Reisebericht 2013 (5) Reisebericht 2014 (1) Reisebericht 2014 ( 2 ) Reisebericht 2014 (3) Reisebericht 2014 (4) Reisebericht 2014 (5) Reisebericht 2014 (6) BokoBoko Massai Safari Links E-Mail Suhaelli Camp´s & Lodges Fotogallerie 2012 Massai Mara Fotogallerie 2011 Massai Mara 

Reisebericht 2014 (1)

Reisebericht Juni 2014

Am 20.06.2014 begann meine 6. Reise in den Ostafrikanischen Kontinent nach Kenia , planmäßig begann der check inn und das boarding mit der Condor mit welcher ich seit ein paar Jahren fliege. Ankunft mit dem Zug war ca. 16.45 Uhr am Airport in Frankfurt Main , ca. 1 km Fussweg aber teilweise mit Rolltreppen erreichte ich die Abflughalle C wo am Terminal 1 die Gepäckabgabe und der check inn war. So gab ich schnell mein Gepäck auf und erhielt meine Bordkarte. Das ist für mich pers. immer die halbe Miete. Boardingtime war 19.25 Uhr , denn die Condor hob 20.25 Uhr in Richtung Afrika ab. So waren alle Formalitäten erledigt und wartete bis sich die Maschiene in Bewegung setzte.Pünktlich 20.25 Uhr starteten wir in einem schönen Sonnenuntergang in Frankfurt / Main.

Nach einem ruhigen Flug landeten wir ca. 5.25 Uhr in der Landeshauptstadt Nairobi , welcher Planmäßig als Zwischenstop diente. Aber dann kam plötzlich unerwartete Probleme. Beim 2. Take off ( Start )Richtung Mombasa , rollte die Maschiene auf die Startbahn und beschleunigte aber nach 5 sec. bremste der Pilot die Maschiene ab und kehrte um ! . was war passiert : Einige Warnlampen blinkten auf und die Condor musste zurück. Nach Durchsage des Piloten war es ein Hydraulikausfall , wobei er nach eigenen Angaben dieses Flugzeug keinen Meter mehr bewegen wollte , denn das Risiko war zu hoch !. So wurden alle Passangierenach mehreren Std. Wartezeit in ein Stadthotel in Nairobi gefahren , wo alle die ganze Nacht verbrachten und es erst nach ca. 28 Std zum Weiterflug nach Mombasa weiterging. Eine wahre Bewährungsprobe für jeden Einzelnen Fluggast. Nach einigen Infos die wir uns selber besorgen mussten , ging es dann endlich einen Tag später gegen 11.30 Uhr nach Mombasa ( Küstenstadt im süden Kenia´s ).

Nach diesen langen Problemen , gelang ich endlich nach 2 Std im Boko Boko wo ich seit Jahren mein erstes Ziel hatte. Meinen Taxifahrer hatte ich noch von Nairobi aus kontaktiert ,wie auch das Boko Boko wo man sich schon grosse Sorgen machte. Aber das ist halt Afrika ! Endlich angekommen im Boko Boko empfang man mich herzlich aber auch mit einigen Sorgen. Aber ich schilderte schnell die vergangenen Probleme und es war alles wieder " Hakuna Matata " kein Problem ! So bezog ich mein Haus und entspannte mich etwas , wobei ich natürlich später nach dem Personal und den heimischen Tieren schaute.

Nach einigen Erholungspausen und Ruhephasen , die der langen Anreise etwas Tribut abverlangt haben , habe ich mich mit 2 Mitreisenden vom Flug Frankfurt via Mombasa getroffen und verabredete mich mit alten Freunden in der Nähe .Ein langer Abend bestand bevor , mit Essen , Trinken und langen Gesprächen. Einfach nur wunderbar. Hier einige Momente vor meinem Abflug in die Massai Mara !

Flug in die Massai Mara

Ein wunderbarer Flug ohne grosser Turbolenzen , und weitgehend freie Sicht ( was natürlich durch die Flugzeugfenster etwas beeinträchtigt ist ) ! Hier einige Fotografien und Videoclips vom Flug über der Masai Mara Kenia !

Videoclips vom Flug in die Masai Mara

Kenia Mombasa , Take off

Flug Nairobi - Masai Mara

Ende Teil 1

Info : Bei den Musikplayern kann die Hintergrundmusik selbst gestartet und angehalten werden ! Bei den Videoclip´s bitte erst abwarten wenn das Video geladen ist ( sichtbar ! ) !



Kenia ein Traum in Afrika